News

(PM 06/2017) BAU 2017 - Pressekonferenz der Deutschen Poroton als Besuchermagnet

Die traditionelle Pressekonferenz der Deutschen Poroton auf der Messe BAU in München erwies sich einmal mehr als Treffpunkt für Fachjournalisten. Knapp vierzig Teilnehmer fanden sich am zweiten Messetag im Pressezentrum ein, um sich über Neuigkeiten rund um Poroton zu informieren.... mehr

(PM 05/2017) Wohlfühlklima durch gesunde Baustoffe - Sonnenhaus Löwenstein

Ein gesundes Wohnklima und so energieautark wie möglich leben: Das waren die wichtigsten Ziele für die dreiköpfige Familie beim Bau ihres neuen Zuhauses in Löwenstein bei Heilbronn. Als Wandbaustoff für das Einfamilienhaus kam deshalb nur Ziegel in Frage. Der perlitverfüllte Poroton-Ziegel T7-P in der Stärke 42,5 Zentimeter trägt entscheidend dazu bei. Denn dieser Wandbildner ist hochwärmedämmend, Hitze und Feuchte regulierend. Ein angenehmes Raumklima zu jeder Jahreszeit sowie dauerhafte Energieeinsparung sind das Ergebnis. In Verbindung einer Solarthermie mit Wasserspeicher und Photovoltaik inklusive Batteriespeicher deckt dieses Haus den Energiebedarf weitestgehend selbst ab und wird so zum Sonnenhaus auf Plus-Energie-Niveau. ... mehr

(PM 04/2017) Bezahlbar wohnen im Künstlerkiez - Uferhöfe in Berlin-Mitte

Auf einem etwa 6 200 Quadratmeter großen Areal in Berlin-Mitte baut die kommunale Wohnungsbaugesellschaft GESOBAU AG die Uferhöfe. Im Ortsteil Gesundbrunnen am Flüsschen Panke gelegen, entstehen drei Mehrfamilienhäuser mit 180 Mietwohnungen. Im Frühjahr 2017 sollen die Wohnungen übergeben werden. Errichtet sind die Gebäude in monolithischer Ziegelbauweise mit dem dämmstoffverfüllten Poroton-Ziegel S10-MW sowie weiteren Produkten aus dem Poroton-Portfolio. ... mehr

(PM 03/2017) Bundesweit einziger Ziegelverband mit wissenschaftlichem Beirat

Die Deutsche Poroton wird seit Ende 2013 von einem externen wissenschaftlichen Beirat unterstützt. Ziel ist es, die Kompetenzen in den Bereichen Wissenschaft und Entwicklung sowie Qualitätssicherung auszubauen. Dem Beirat gehören die anerkannten Mauerwerks-experten Univ.-Prof. Dr.-Ing. Carl-Alexander Graubner, TU Darmstadt, Dr. ir. Rob van der Pluijm, Wienerberger AG, und Prof. Dr.-Ing. Detleff Schermer, TH Regensburg, an. „Zum Vorteil der Planer und Entscheidungsträger in der Bauwirtschaft sind wir dadurch bei Normierungsprozessen und der Baugesetzgebung stets auf dem aktuellen Stand“, erklärt Poroton-Geschäftsführer Clemens Kuhlemann. ... mehr

(PM 02/2017) 50 Jahre Poroton - Meilensteine des modernen Mauerwerks

Seit 50 Jahren steht Poroton für Innovationen bei Ziegelprodukten. Herausragende Beispiele sind die Entwicklung des Planziegelsystems oder des perlitverfüllten Ziegels – beides Meilensteine im modernen Mauerwerksbau. Als Interessengemeinschaft Ende der 1960er-Jahre gegründet, beschäftigen die Mitgliedsunternehmen der Deutschen Poroton heute bundesweit etwa 1.750 Mitarbeiter in 16 Werken. Mit mehr als 335 verschiedenen Produkten und einem Marktanteil von fast 47 Prozent ist der traditionsreiche Verband der größte Anbieter auf dem deutschen Ziegelmarkt. Millionen von Menschen wohnen heute in wohngesunden Poroton-Ziegelhäusern, die in den letzten fünf Jahrzehnten von Flensburg bis Garmisch gebaut wurden.... mehr

(PM 01/2017) Deutschlands Ziegel Nummer Eins feiert Geburtstag

Die Deutsche Poroton blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurück und geht mit großem Optimismus in das Jubiläumsjahr 2017. Die Mitgliedsunternehmen verkauften gut sechs Prozent mehr Poroton-Ziegel als 2015, der Umsatz wurde um knapp acht Prozent ge-steigert. Dies liegt vor allem an der gestiegenen Nachfrage nach dämmstoffverfüllten Poroton-Ziegeln für den Geschosswohnungsbau. „Immer mehr Investoren erkennen den Wert einer nachhaltigen Ziegelbauweise“, erläutert Johannes Edmüller, Vorsitzender der Deutschen Poroton. ... mehr

(PM 27/2016) Maurer Jannes Wulfes erreicht Medaillon for Excellence

Der 20-jährige Maurer Jannes Wulfes aus Harsum/Niedersachsen erreichte bei den EuroSkills im Dezember 2016 in Göteborg den sechsten Platz und damit ein Medaillon for Excellence. Bei den Wettkämpfen der Maurer trennten Platz zwei und Platz sieben gerade einmal 4,5 Punkte bei 600 erreichbaren Punkten. ... mehr

(PM 25/2016) Deutschlands beste Jungmaurer in Mölln gekürt

Als Goldsponsor unterstützt die Deutsche Poroton, der umsatzstärkste Zieglerverband der Bundesrepublik, die Nationalmannschaft der Maurer im ZDB-Team Bauhandwerk. Im Rahmen der nationalen Teambildung fand Mitte November in Mölln die Deutsche Meisterschaft in sieben Berufen statt. Insgesamt 60 Bewerber kämpften in ihren Disziplinen um Edelmetall. Darunter 14 Landes- und Kammersieger im Maurerhandwerk. ... mehr

Aktuelle
Downloads

Ziegel-Magazin


Zum 50-jährigen Bestehen der Deutschen Poroton erscheint erstmalig das Ziegel-Magazin als Jubiläumsausgabe. Wissenswertes rund um den Ziegel, Verbandsgeschichte, serielles Bauen, das Projekt Making Heimat, Nachhaltigkeit, Ziegelevolution, die Poroton-Bildungsoffensive 2020 und weiter lesenswerte Projekte werden vorgestellt.

Hier als PDF laden

Deutsche Poroton: Verband - Marke - Ziegel


Und wie man es schafft, seit über 50 Jahren in beinahe jedem zweiten deutschen Ziegelhaus zu stecken.
Hier als PDF laden

AMz-Bericht 05/2016


Einbruchwiderstand von Ziegelmauerwerk
Hier als PDF laden

Deutsches Ingenieurblatt: Ausgabe 9-2016 Poroton bauplaner


Kaum ein anderer Zweig der Volkswirtschaft erlebte in den letzten Jahrzehnten so tiefgreifende Veränderungen wie die Baubranche. Hierzu zählen unter anderem die Verschärfung von Normen, neue oder geänderte Vorgaben sowie Regeln – auf nationaler wie europäischer Ebene. Um dabei den Durchblick zu behalten, möchten wir Sie mit dem Sonderdruck des „bauplaners“ aus dem Deutschen Ingenieurblatt unterstützen. Anerkannte Experten aus Forschung, Lehre und Anwendung widmen sich brennenden Fragen der Planungs- und Baupraxis im Geschossbau, so der Planungssicherheit für Schallschutz nach der neuen DIN 4109, Bemessung von Mauerwerk nach Eurocode 6, vereinfachten Nachweisverfahren für einseitig eingespannte Decken sowie der Nachhaltigkeit von Mauerwerk aus Ziegeln und Wärmeschutzstrategien.

Hier als PDF laden

AMz-Bericht 2016/04


Brandwände aus Ziegelmauerwerk



Hier als PDF laden

Bemessung von Ziegelmauerwerk


Ziegelmauerwerk nach DIN EN 1996-3


Hier als PDF laden